Ihr Partner für Gebäudetechnik

Wärmepumpen

Wärmepumpen sind moderne, umweltfreundliche Heizungsanlagen, welche Umweltwärme zur Beheizung eines Gebäudes nutzen. Als Wärmequellen dienen in der Regel entweder die Außenluft, das Grundwasser oder oberflächennahe Erdwärme. Der Wärmequelle wird mit Hilfe der Wärmepumpe Wärme entzogen und diese an das Heizungssystem übertragen. Eine klassische Verbrennung von fossilen Energieträgern wie bei Gas- oder Ölfeuerungen findet hierbei nicht statt, weshalb Wärmepumpen eine Schlüsseltechnologie zur Dekarbonisierung des Wärmesektors und zur Erreichung eines klimaneutralen Gebäudebestands sind.

Die Wärmepumpe ist sowohl im Neubau als auch zunehmend im Gebäudebestand eine beliebte und häufig eingesetzte Heizungstechnologie. Grund hierfür sind unter anderem gesetzliche Rahmenbedingungen wie das Gebäudeenergiegesetz GEG, welches die anteilige Nutzung von erneuerbaren Energien im Neubau vorschreibt, sowie ein zunehmendes gesellschaftliches Umdenken in Verbindung mit einer politisch forcierten Wärmewende, d.h. dem Umstieg von fossilen Energieträgern auf Erneuerbare Energien. Fossile Energieträger verlieren dadurch im Wärmesektor zunehmend an Bedeutung. Die Wärmepumpe hat sich als Alternative zu Öl- und Gasfeuerungen etabliert und bietet darüber hinaus einige Vorteile: hochwertige Anlagen ermöglichen nicht nur die Beheizung, sondern in Verbindung mit einer Flächenheizung auch die Ankühlung eines Gebäudes. Ebenso kann auf eine Abgasanlage vollständig verzichtet werden, da keine Verbrennung stattfindet. Bei Beachtung der wärmepumpen-spezifischen Rahmenbedingungen und fachgerechten Planung lässt sich eine Wärmepumpe auch im Gebäudebestand effizient einsetzen.

Gerne erläutern wir Ihnen weitere Funktionen und Vorteile einer Wärmepumpe und prüfen Ihr (Bestands-)Gebäude, in wie fern die Rahmenbedingungen für den Einsatz einer Wärmepumpe erfüllt werden oder durch entsprechende Sanierungsmaßnahmen erreicht werden können. Wir halten engen Kontakt zu den führenden Wärmepumpen-Herstellern und bieten Ihnen eine fachgerechte Planung und Errichtung Ihrer Wärmepumpen-Heizungsanlage. So verfügen wir über die Zusatzqualifikation gemäß VDI 4645 für die Planung und Errichtung von Heizungsanlagen mit Wärmepumpen und sind vom Bundesverband Wärmepumpe als "Fachbetrieb Wärmepumpe" augezeichnet. Selbstverständlich führen wir ebenso Reparatur- und Wartungsarbeiten an Wärmepumpenanlagen durch und sind aufgrund unserer Qualifikation berechtigt, einen Eingriff in den Kältekreis vorzunehmen.